Über uns

Wir sind eine Anlaufstelle für Interessierte, Freiwillige, Organisationen, Vereine, Projekte und Initiativen – und das seit nun 20 Jahren und mit Qualitätssiegel:

  • kostenlose Information und Beratung zum Thema Ehrenamt – Beratung ist ohne Voranmeldung während der Öffnungszeiten oder nach Terminvereinbarung möglich.
  • persönliche Engagement-Beratung– Ehrenamt ist vielfältig und bunt, so wie die Freiwilligen selbst. Je nach Interessen, Zeit und Fähigkeiten wird gemeinsam eine passende Tätigkeit gesucht.
  • Freiwilligenmanagement  und Engagemenprojekte- Wir beraten Organisationen, Vereine, Projekte und Initiativen zum Thema Freiwilligenmanagement und helfen bei der Suche nach geeigneten Ehrenamtlichen. Wir initiieren, beraten und begleiten Engagementprojekte bei der Entwicklung und Umsetzung.
  • Begleitung und Austausch – Wir begleiten und unterstützen auch während einer ehrenamtlichen Tätigkeit Engagierte und die Einsatzstelle und helfen bei Fragen weiter. Wir organisieren nach Bedarf und aktuellen Herausforderungen verschiedene Formate für Austausch, Qualifikation und Fortbildung.
  • Zusammenarbeit – Kooperation und Vernetzung sind für das Ehrenamt wichtig. Wir kooperieren mit zahlreichen Organisationen, Vereinen, Initiativen, Partnern aus Politik und Verwaltung, Sport und Bildung. Zusammenarbeit bedeutet auch, gemeinsam Ehrenamt weiter zu entwickeln, zu gestalten und gesellschaftliche Herausforderungen anzugehen.

Zahlen, Daten und Fakten rund ums Freiwilligen Zentrum

Seit 20 Jahren ist das Freiwilligen Zentrum Bayreuth Ansprechpartner im Thema Ehrenamt!

Das Freiwilligen Zentrum wurde im Jahr 2000 gegründet und seit Dezember 2000 von drei Wohlfahrtsverbänden getragen, bestehend aus dem BRK Kreisverband Bayreuth, dem Caritasverband für die Stadt und den Landkreis Bayreuth e.V. und dem Diakonischen Werk- Stadtmission Bayreuth e.V.

Durchschnittlich? Von Wegen!

Jedes Jahr…

  • …ca. 600 Freiwillige aus Stadt und Landkreis Bayreuth
  • …mindestens 150 Engagementangebote
  • …über 220 Einsatzstellen und Kooperationspartner
  • …um die 33.00 Stunden ehrenamtliches Engagement
  • …tolle Arbeit unseres Teams aus Haupt- und Ehrenamtlichen!

  Eine tolle Sache! Finden Sie nicht auch?