Masken für KiTas und Schulen genäht

Unsere engagierte Ehrenamtliche aus dem Projekt „IDEE- Integration durch ehrenamtliches Engagement“ Basima Taleb  (46) aus Bindlach, ist engagiert in Corona-Zeiten und hat für Kitas und Schulen Mund-Nasen-Masken für die BetreuerInnen und Kinder genäht. „Ich engagiere mich ehrenamtlich, weil es Spaß macht, anderen zu helfen, und möchte meine freie Zeit sinnvoll für andere Menschen einsetzen, besonderes in unserer aktuellen Situation. Ich merke, dass manche Kinder so leicht ihre Masken verlieren, und ohne Schutz kann es manchmal zur Infizierung mit Corona-Virus führen, deshalb habe ich an das Nähen der Masken für Kinder in Schulen wie z.B Graserschule und Kitas wie z.B Löwenzahn und Altstadt Kindergarten gedacht, und hoffe vor allem, Gott beschützt die Kinder.“, so Basima Taleb.

Übergabe der Masken an die Kita Altstadt der Diakonie Bayreuth, im Bild links Einrichtungsleitung Sandra Schlipf und Ehrenamtliche Basima Taleb

DANKE Basima für Dein Engagement!