Ehrenamtliche SprachmittlerInnen für KiTas und Schulen

Ein Projekt im Rahmen von IDEE – Integration durch ehrenamtliches Engagement

Ehrenamtliche unterstützen als SprachmittlerInnen KiTas und Schulen bei der Kommunikation zwischen Fachpersonal, Eltern und Kindern und sind als KulturvermittlerInnen tätig. Informationsmaterial kann übersetzt werden, wenn die Deutschkenntnisse der Eltern nicht ausreichen. So soll ermöglicht werden, dass Integration in KiTas und Schulen erleichtert und begleitet wird.

Die Ehrenamtlichen, die in den Sprachmittler-Diensten tätig sind, haben größtenteils ebenfalls einen Migrationshintergrund und können sich gut in die Situation von Menschen mit wenig Deutschkenntnissen hineinversetzen. Nun möchten sie ihr Wissen nutzen, um anderen Menschen zu helfen.

Wir bieten zum Auftakt dieses neuen Projektes einen Workshop an für alle interessierten Freiwilligen am Donnerstag, den 17.09. Nähere Infos zum Projekt und zur Anmeldung zum Workshop erhalten Sie bei Shifaa Alkhalaf (alkhalaf@freiwilligen-zentrum-bayreuth.de, 091 514116 oder 0170 6153215).